„Who Said“: Konzert der kanadischen Sängerin Caeroline Landry

Schwerte. Am Donnerstag (22. November), kommt die kanadische Sängerin und Songschreiberin Caeroline Landry um 19 Uhr nach St. Viktor. Starke Texte, unter die Haut gehende Melodien und eine großartige warme Altstimme prägen ihre Konzerte.

Landry ist in Montreal aufgewachsen, lebt aber seit Jahren in Deutschland. Sie ist sprachlich sowohl im Deutschen als auch im Englischen und Französischen zu Hause. Das Publikum erwartet bewegende Chansons und eingängige Lieder, individuelle Songs und eine sympathische Moderation. Dazu bringt Landry auch ihren musikalischen Partner, Gitarristen und Arrangeur Philipp Stauber, mit.

Das Programm des Abend entspricht Caeroline Landrys neuer CD „Who Said“, die zehn sehr individuelle und abwechslungsreiche Songs enthält, die ans Herz gehen, ohne je kitschig zu werden. Mit großem Sprachtalent und Poesie singt Caeroline Landry in ihren Liedern über Beziehungen, besondere Menschen und Begebenheiten sowie natürlich die Liebe. Stets mit einem lachenden und einem weinenden Auge…

  • Eintritt 12 € an der Abendkasse und 10 € im Vorverkauf in der Buchhandlung Bachmann, Mährstraße 15, und im Gemeindebüro, Calvinhaus, Große Marktstraße 2.
  • Für Snacks und Getränke (z.B. Guiness) wird gesorgt sein.
  • Die Abendkasse öffnet um 18:30 Uhr. 
Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor