Thomas Kuschaty Gast der Schwerter SPD

Schwerte. „Soziale Sicherheit für alle ist der Markenkern der SPD“. Das sagte Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion in Düsseldorf, am Montagabend bei einer Veranstaltung des SPD-Stadtverbandes – und bekam dafür großen Applaus. Im Rahmen des Erneuerungsprozesses der SPD war der Fraktionsvorsitzende nach Schwerte gekommen, um mit den Parteimitglieder vor Ort ins Gespräch zu kommen. Dazu gehörte auch ein Rundgang durch die Stadt Schwerte mit Schwerpunkt Bahnhofstraße. Der Stadtverbandsparteitag hatte mit seinem Beschluss zur Abschaffung des kommunalen Abgabegesetzes der Landtagsfraktion einen wichtigen Impuls überreicht.

Bei der Diskussion ging es außerdem um die kostenfreie Bildung vom Kindergarten bis zur Universität, um Bildungsinhalte, um eine Neuorientierung bei Hartz IV und um eine finanzielle Entlastung der Kommunen.

Nach zwei intensiven Stunden waren alle Anwesenden der Meinung: „Eine super Veranstaltung!“ – „Wir werden diese Diskussionsveranstaltungen mit führenden SPD-Politkerinnen und Politikern schon am 30.11. um 18.00 Uhr fortsetzen, wenn Sebastian Hartmann, der Landesvorsitzende der SPD nach Schwerte kommt“, sagte die komm. Stadtverbandsvorsitzende Sigrid Reihs. Dazu sind auch wieder alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Gaststätte „Auf der Heide“ (Heidestraße 55) eingeladen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor