Süße Überraschungen

Schwerte. Die Schwerter Liberalen nutzten die Gelegenheit, auch außerhalb der Wahlen über die kommunale Politik informieren zu können! Bei kaltem, aber trockenem Wetter zeigten viele Schwerter Bürgerinnen und Bürger reges Interesse an aktuellen politischen Themen der Stadt.

Auch Susanne Schneider, MdL freute sich über zahlreiche Gespräche zu landespolitischen Themen. „Kleine Nikolausüberraschung für die kleinen Mitbürger unserer Stadt riefen zahlreiche leuchtende Augen hervor“, berichtet Renate Goeke, Vorsitzende der FDP Schwerte. „Wir wünschen allen Schwerter Bürgerinnen und Bürgern eine besinnliche Adventszeit.“

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor