Polizei sucht Unfallzeugen

Schwerte (ots) – Am Dienstag fuhr gegen 12.10 Uhr ein 20 jähriger Mountainbikefahrer auf der Bethunestraße in Rechnung Wittekindstraße. Er sei auf dem Seitenstreifen gefahren, als er in Höhe Hallenbad mit geringem Seitenabstand von einem LKW mit Anhänger überholt wurde. Beim Wiedereinscheren sei der Anhänger gegen den Lenker gestoßen, so dass der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Der LKW setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Es soll sich um ein dunkelblaues Fahrzeug gehandelt haben, welches in Richtung Hörder Straße weitergefahren sei.

Wer kann Angaben zum Unfall, dem beteiligten LKW oder dem LKW Fahrer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

Kommentare

Über den Autor