Menschen auf der Flucht: Ausstellung in St. Viktorkirche

Schwerte. „Menschen auf der Flucht“ ist der Titel einer Wanderausstellung, die am Sonntagabend nach einem Gospelgottesdienst in der St. Viktorkirche auch genau dort

Der Ökumenische Gospelchor Langendreer prägte den Gottesdienst musikalisch.

eröffnet wurde. Amnesty international hat diese eindrucksvolle Ausstellung zusammengestellt. Die Schwerter Ortsgruppe von Amnesty international hat sich erfolgreich um diese Ausstellung bemüht. Sie ist im Juni mittwochs und samstags zu sehen, wenn die Kirche zu den Marktzeiten ihre Tür geöffnet hat. Natürlich kann die Ausstellung auch vor oder nach den Gottesdiensten besichtigt werden.

Im Gottesdienst am Sonntag, der musikalisch vom Ökumenischen Gospelchor Langendreer geprägt wurde, sagte Pfarrer Tom Damm: „Der Blick in diese Gesichter kann uns wieder zu mitfühlenden Menschen machen“.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor