„Im Farbenrausch“: Sommerausstellungen beginnen im JAVANA

Schwerte. „Im Farbenrausch“ nennt sich die erste von drei Sommerausstellungen, die am Freitag (8. Juni, 19.30 Uhr) in der WerkstattGalerie JAVANA (Ruhrstraße 16) eröffnet wird.Die Vernissage wird unterstützt von Alexander Lux vom Theater am Fluß (Vortrag) und Sergio Gelsomino (Querflöte). „Die Besucher erwartet eine spannende kurzweilige Vernissage“, versprechen Frauke Andrea Schütte und Jan van Nahuijs von der WerkstattGalerie JAVANA. Weitere Öffnungszeiten für die Ausstellung sind am Samstag, 09.06. von  11 bis 17 Uhr und am Sonntag, 10.06. von 13 bis 16 Uhr. Die Künstler sind jeweils anwesend.

Das Bochumer Künstlerpaar Christine und Erhard Dauber haben sich der Dynamisierung der Wirklichkeit gewidmet und zeigen ganz besondere abstrakte Fotografien. Durch ungewöhnliche Kameraführung sind expressive Bilder entstanden, die unsere Sinne und Gefühle ansprechen und gleichzeitig Spielräume für Gedanken, Fantasien und Träume eröffnen. Lässt sich der Betrachter auf diese einmaligen farblichen Kompositionen ein, so kann er buchstäblich eintauchen in eine neue Dimension von  farbigen Weltansichten.

Erhard Dauber nimmt dabei die Besucher „an die Hand“ und stellt zu den Bildern kurze lyrische Texte vor, die er verfasst hat und Einblicke in seine gefühlte Bilderwelt  gewähren.  Die Liebe zur Lyrik, aber auch zur Musik haben das Paar Dauber inspiriert eigene Stimmungen und Assoziationen in Fotografien auszudrücken. So sind informelle Bilder entstanden, die den Betrachter in einen Farbenrausch versetzen können.

Kommentare

Über den Autor