Holzpfosten Schwerte startet seinen Futsal-Dauerkartenverkauf

Schwerte. Die neue Futsal-Saison wirft Ihre Schatten voraus: Rund 40 Tage vor dem Start der Spielzeit 2018/19 in der Futsalliga West startet Holzpfosten Schwerte 05 mit dem Dauerkartenverkauf. 20 Euro kostet das Saisonticket für Erwachsene, 7 Euro für Jugendliche. Bestellungen werden per Mail unter tickets@holzpfosten.de entgegengenommen. Wie im Vorjahr haben alle Dauerkarteninhaber die Chance auf ein aktuelles Pfosten-Heimtrikot, das wird nämlich in der Halbzeit des ersten Saisonspiels verlost. Und schon dieses erste der insgesamt neun Heimspiele wird es richtig in sich haben.

Zum Saisonauftakt am 8. September empfangen die Schwerter nämlich den Westdeutschen Vizemeister MCH Futsal-Club Sennestadt in der Alfred-Berg-Halle. Anstoß wird (wie an jedem Heimspiel-Samstag) um 19 Uhr sein. Es wird das erste Meisterschaftsspiel als Chefcoach für Joel Ahrens, der die Mannschaft im Sommer übernommen hat und seit eineinhalb Monaten auf den Saisonstart vorbereitet.

Holzpfosten Schwerte und Auftaktgegner Sennestadt lieferten sich in den vergangenen Jahren zahlreiche packende Duelle. Besonders in Erinnerung geblieben ist sicher das 2:2 im März 2017, in dem beide Mannschaften am letzten Spieltag vor ausverkaufter Alfred-Berg-Halle um die Westdeutsche Meisterschaft kämpften. Auch in der neuen Saison hofft Holzpfosten wieder auf die Unterstützung seiner treuen und lautstarken Fans.

Erstes Derby am 13. Oktober

Für die Pfosten beginnt die Saison gleich mit einem Doppelschlag zu Hause, denn nur eine Woche nach dem Sennestadt-Spiel geht es wieder in der Alfred-Berg-Halle gegen die Bonner SC Futsal Lions. Besonders reizvoll wird der Monat November mit dem „Clasico“ gegen den alten Rivalen UFC Münster sowie dem Duell mit dem amtierenden Westmeister und deutschen Vizemeister Futsal Panthers Köln. Zum Saisonabschluss kommt am 30. März Aufsteiger Primero Club de Futsal Mülheim nach Schwerte.

Die Ruhrstadt stellt in diesem Jahr übrigens erstmals zwei Teams in der höchsten Futsal-Spielklasse – Holzpfosten bekommt es nämlich auch mit Aufsteiger FC Schwerte zu tun. Das Heimspiel gegen den FC findet am 23. Februar 2019 statt. Bereits in der Hinrunde kommt es aber zum ersten Punktspiel zwischen den beiden Clubs, voraussichtlich am 13. Oktober ist HP05 beim FC „zu Gast“ – und will dieses Spiel mit seinen Fans im Rücken natürlich zum zehnten Heimspiel machen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor