Hohe Auszeichnung: Volvo Excellence Award geht an Automobile Pütter

Köln. Höchste Kundenzufriedenheit, herausragender Service und ein Fokus auf Wachstum – die Automobile Pütter Vertriebs GmbH erfüllt diese Ziele in besonderem Maße und wurde dafür in Köln von dem schwedischen Premium-Automobilhersteller mit dem Volvo Excellence Award 2018 ausgezeichnet.

Seit 46 Jahren vertreibt das Familienunternehmen an den Standorten Iserlohn und Schwerte die Marke Volvo. Die Auszeichnung setzt eindrucksvoll unter Beweis, dass sich die Kunden auf die jahrzehntelange Erfahrung des Autohaus-Teams verlassen können. „Familie und Mitarbeiter haben sich mit ganzem Herzen der Marke Volvo verschrieben“, so Geschäftsführer Axel Pütter, der die Auszeichnung im Rahmen der Vorstellung des neuen Volvo V60 von Thomas Bauch, Geschäftsführer Volvo Car Germany GmbH, entgegen genommen hat. „Unsere Strategie setzt auf Qualifikation und Weiterbildung sowie höchste Kundenzufriedenheit.“ Dass sich dies auszahlt, zeigt auch die hohe Quote von Neuwagenkunden, die den Partnerbetrieb weiterempfehlen würden. Sie ist Teil der umfangreichen internen wie externen Untersuchungen, die dem Volvo Excellence Award zugrunde liegen. Neben den Absatzzahlen fließt auch die Servicequalität in die Beurteilung ein.

Start im Jahre 1972

1972 starteten Dieter und Ute Pütter ihre Volvo Karriere in Iserlohn, heute, 46 Jahre später, ist der Familienbetrieb Arbeitgeber von 52 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an zwei Standorten insgesamt drei Premium-Marken vertreten. 1978 zog das Unternehmen in das neu errichtete Gebäude am Masteweg und eröffnete noch im gleichen Jahr den zweiten Volvo Standort in Schwerte. Nach dem Tod des Vaters übernahmen die Söhne 1990 die Geschäfte: Axel Pütter in Iserlohn und Dirk Pütter in Schwerte. Auch ein schwerer Brandschaden in Iserlohn 2007 konnte den Erfolg nicht aufhalten. Im Jahr 2009 eröffneten die Brüder einen neuen Betrieb in Schwerte-Westhofen an der Hagener Straße und erweiterten diesen Standort 2012 nochmals.

Schwerter Standort wird ausgebaut

Schwerte ist auch der erste der beiden Standorte, der in Kürze gemäß der Volvo Retail Experience ausgebaut wird. Die weltweite Gestaltungsrichtlinie für Händlerbetriebe stellt den Menschen in den Mittelpunkt und macht so einen Besuch im Autohaus zum Erlebnis. Naturbelassenes Holz, komfortable Sitzgelegenheiten und helles Licht verströmen das typisch skandinavische Flair, für das Volvo als schwedischer Premium-Hersteller bekannt ist. „Wir haben mit Volvo viel erreicht. Diese Auszeichnung honoriert dies, was uns natürlich ganz besonders freut“, so Axel Pütter. „Der Volvo Excellence Award motiviert uns, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Und die dritte Generation steht ja bereits in den Startlöchern. Ich bin sehr glücklich, dass die nächste Generation bereit ist, die Verantwortung in der Zukunft zu übernehmen.“

Kommentare

Über den Autor