Geisecker Familiengottesdienst zu Sankt Martin

Geisecke. Im letzten Geisecker Familiengottesdienst des Jahres am Samstag, 10. November, um 17.30 Uhr dreht sich in St. Antonius alles um das Thema Teilen, Nächstenliebe und den heiligen Martin von Tours. Es geht um die Frage: Wie kann ich persönlich mein Scherflein dazu beitragen, die Welt ein wenig gerechter zu machen? Alle Kinder sind herzlich eingeladen, ihre Martinslaternen mitzubringen! Zusammen mit vielen Kerzen und der farbigen Beleuchtung wollen die Organisatoren so ein besonders stimmungsvolles  Licht in die Geisecker Kirche bringen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor