Fahrerflucht nach Unfall mit Fahrrad

Schwerte. Am Mittwoch kam es gegen acht Uhr zu einem Schulwegunfall an der Einmündung Holzener Weg / Im Bohlgarten. Ein 12-jähriger Fahrradfahrer befuhr den Radweg des Holzener Weges in westlicher Richtung. An der Ampel wollte er – eigenen Angaben zufolge bei Grünlicht – den Einmündungsbereich überqueren. Dabei habe ihn ein Pkw-Führer übersehen, der vom Holzener Weg aus Richtung Bahnhof kommend nach rechts in die Straße Am Bohlgarten abgebogen sei.

Der Pkw fuhr frontal gegen das Hinterrad des Fahrrades, woraufhin der 12jährige Schüler stürzte und sich leicht verletzte. Der Pkw-Fahrer flüchtete ohne Anzuhalten in Richtung Sonnenstraße. Bei dem Unfallflüchtigen soll es sich um einen blauen Kleinwagen handeln. Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor