Facebook, Smartphone & Co.: Risiken und Möglichkeiten der Welt 4.0

Schwerte. Daniel Schlep, Musiker und Medien-Fachmann, gibt einen Einblick in die Risiken und Möglichkeiten unserer schönen neuen Digitalen Welt – und Tipps wie wir mit Ihnen umgehen können.

Er thematisiert Datenschutz im Internet und wie wir uns schützen können. Wie und wo sind wir schon Teil eines Netzwerkes? Oder wo existieren bei uns zu Hause schon digitale Beziehungen, die sich unserem Zugriff entziehen?  Heißt, welche Geräte befinden sich bereits in unseren Haushalten, die digital vernetzt sind? Außerdem nimmt Daniel Schlep die Frage nach Ressourcen und den ökologischen Folgen in den Blick. Brauchen wir wirklich alle zwei Jahre das Neueste und Teuerste wie uns Wirtschaft und Werbung vermitteln? Welche umweltfreundlicheren Nutzungs- und Anwendungsmöglichkeiten gibt es?

Daniel Schlep hat über Jahre mit globalen Firmen z.B. aus den Bereichen „Musik“ und „Technik“ zusammengearbeitet und ist Autor für verschiedene Magazine. In dieser Informationsveranstaltung berichtet er über den Zustand der Welt in Zeiten der Digitalisierung und gibt Einblicke in kreative Strategien für einen kompetenten Umgang mit Medien.

  • Donnerstag, 20.09.2018, 19:30 – 21.00 Uhr
  • VHS City-Centrum, Raum 1
  • Ohne Gebühr
Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor