Eine italienische Nacht und Musik auf dem Cello – mit Karten vom Ruhrtal Journal

Villigst. Am 14. und 15. Dezember gehört die evangelische Kirche in Villigst (Villigster Straße 43) der Kultur. Der Schwerter Lichtkünstler Jörg Rost lädt am Freitag zu einer italienischen Liedernacht ein (ab 20 Uhr, Einlass 19 Uhr). Und am Samstag folgt ebenfalls ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) eine Frau, ihr Cello und Musik aus 500 Jahren. Mit ihrem Soloprogramm entführt Johanna Stein ihr Publikum in entlegene Paradiese ihrer Musikwelt – von Bach bis zu Klängen aus der Mongolei, britischen Pop-Songs, spanischen Kompositionen und keltischen Weisen. Veranstalter ist ebenfalls Jörg Rost. Und jetzt weiß jeder: Die Kirche wird wieder herrlich illuminiert sein.

Und jetzt kommt das besonders Schöne: Das Ruhrtal Journal verlost einmal zwei Tickets für beide Veranstaltungen. Wer also die italienische Nacht erleben möchte, schreibt eine Mail mit dem Betreff  „Italien“, wer Johanna Stein erleben möchte, schreibt eine Mail mit dem Betreff „Stein“ an info@ruhrtal-journal.de – und zwar bis Freitagmittag 12 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt, ihre Namen an der Abendkasse hinterlegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bella Italia

Guido Roccasalva

„Schönes Bleibt“, Marlena und Andrey Golskiy sowie Guido Roccasalva sind die Künstlerinnen und Künstler, die ihren Auftritt in der italienischen Liedernacht haben.“Seit 15 Jahren lassen wir uns das Singen nicht verbieten“, sagen die vier Damen von „Schönes bleibt“. Und sie kennen sich aus. Von Amore bis Prosecco ist ihnen keine Sprache fremd. Dass Malena eine hervorragende Sängerin ist und Andrey großartiger Virtuose auf seinen Instrumenten ist, wird dem Besucher vom ersten Stück an klar. Sie spielen neapolitanische Lieder, klassich und zum Träumen… . Und über Guido Roccasalva muss man in Schwerte keine Worte verlieren. Ihn kennt man als Frontmann der Band „La Dolce Vita“ und mittlerweile auch als Gastronom.

Eintritt: VVK €15,00* AK €18           *zzgl. VVK Gebühr
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Vorverkaufsstellen:
– Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, Schwerte
– Ev. Gemeindebüro, Große Marktstraße 2, Schwerte
– rost:licht Lichtillumination info@rostlicht de

Ein Abend mit Johanna Stein

Johanna Stein.

Einen Tag später wird Johanna Stein ihr Publikum rasant und wendig durch Jahrhunderte der Musikgeschichte führen und nimmt die Zuhörer mit auf ihre berauschende Reise: mal lyrisch und beseelt, mal kess gestrichen oder wild gezupft, kombiniert mit ihrer von Natürlichkeit und Präsenz geprägten Stimme. Die multi-stilistische Cellistin und Sängerin Johanna Stein aus Köln fühlt sich auf jeder Bühne und in jeder Besetzung zu Hause; ob Klassik, Jazz, Rock, Pop, Fusion oder Weltmusik – kein Stil ist ihr fremd.

Eintritt: VVK €12,00* AK €15,00          *zzgl. VVK Gebühr
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Vorverkaufsstellen:
– Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, Schwerte
– Ev. Gemeindebüro, Große Marktstraße 2, Schwerte
– rost:licht Lichtillumination info@rostlicht de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor