Bergstadtschwimmfest: Ergster räumen ab

Lüdenscheid/Ergste. Mit 8 Schwimmerinnen und Schwimmern der Jahrgänge 2005-2010 nahm eine kleine Gruppe der  SGE-Wettkampfmannschaft am 38. Bergstadtschwimmfest der Wasserfreunde Lüdenscheid teil.  Hier zeigten sie auf der 25m Bahn des Nattenbergbades ganz starke Leistungen und schwammen insgesamt beindruckende 25 PBZ  bei 29 Starts . 15 Gold-, drei Silber- und 5 Bronzemedaille waren eine sehr gute Ausbeute. Hinzu kamen noch 3 Pokale für die Punktbeste Jahrgangsleistung für Annika Kudella (2010), Daria Riemer (2009) und Maurice Wetekam (2006).

Im Jahrgang 2010 startete neben Annika Kudella auch Finya Schmidtchen sehr erfolgreich, denn sie siegte bei ihren beiden Starts über die 100m Rücken und die 50m Freistil souverän. Annika Kudella gewann jeden ihrer drei Starts über 100m Freistil, 50m Brust und 50m Rücken und erreichte zwei neue PBZ.

Im Jahrgang 2009 ging ebenfalls ein Ergster Duo an den Start. Daria Riemer schwamm drei neue PBZ und gewann damit zwei Gold (100m Freistil, 100m Brust) und eine Silbermedaille.  Ihre Mitstreiterin, Lina Smyczynski war genauso erfolgreich, denn sie siegte in PBZ über 50m Rücken und 200m Freistil. Den zweiten Platz errang sie über 100m Freistil.

Einen kompletten Medaillensatz konnte Nele Schmidtchen im Jahrgang 2007 gewinnen. Mit zwei neuen PBZ siegte sie über die 200m Rücken, wurde Zweite über 200m Brust und gewann Bronze über die 100m Rücken.

Maurice Wetekam dominierte seine Strecken im Jahrgang 2006 und errang souverän drei Goldmedaillen über 100 & 200m Freistil sowie die 100m Brust.

Im Jahrgang 2005 stellte Kim Ißbrücker bei jedem ihrer sechs Starts eine neue PBZ auf. Damit schaffte sie u.a. zwei starke sechste Plätze über 50m Schmetterling und die 200m Freistil. Einen überragenden Wettkampf schwamm Milena Droll. Sie schaffte mit tollen neuen PBZ gleich drei weitere Qualizeiten für die südwestfälischen Meisterschaften über die 100 & 200m Freistil sowie die 100m Rücken.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor