Bald sitzt Saskia auf der Stange: Auf der Heide ist wieder Schützenfest

Schwerter Heide. Es wird nicht mehr lange dauern, dann wird Saskia ihren komfortablen Platz in der Schalterhalle der Sparkasse Schwerte freimachen und oben auf der Stange im Schießkasten auf dem Schützenplatz des Bürgerschützenvereins Schwerterheide dem Grauen entgegenblicken. Am 25. August nämlich wird Saskia bemerken, wie sich Schützenbruder an Schützenschwester reiht, um Schuss für Schuss dem hölzernen Federvieh das Ende zu bereiten. Am Ende werden die Heideschützen dann einen neuen König und eine neue Königin haben. Oder eine Königin mit Prinzgemahl?

Wer folgt Frank & Saskia?

Es wird also wieder Schützenfest sein auf der Heide. Und Saskia heißt der Vogel, den es von der Stange zu holen gilt, auf dass es Nachfolger geben wird für das noch amtierende Königspaar Frank I. & Saskia I. (Rügge). Alle zwei Jahre wird ein neuer König ausgeschossen, und das jetzt schon seit 120 Jahren. Saskia, immerhin gut 25kg schwer, wird es den Bewerberinnen und Bewerbern in diesem Jahr nicht einfach machen. „Mit einer Stärke von 15 cm ist er für Schützen selbst mit Königsmunition eine echte Herausforderung“, weiß Vereinsvorsitzender Peter Bolbrinker.  Manfred ter Jung und Mafred Menke sind die Erbauer des Vogels und haben nach alten Plänen in vielene Stunden den Vogel gesägt und verleimt. Jürgen Heinrichs hat dem Schützenvogel den bunten Anstrich und das königliche Aussehen verpasst.

Proklamation am 1. September

Das große Schützen- und Familienfest findet an zwei Wochenenden auf der Schwerterheide und dem Vereinsgelände des BSV Schwerterheide statt. Es beginnt am 25. August mit dem Schießen auf den Heidevogel, und zwar schon um 13.30 Uhr. Am folgenden Freitag, 31. August, findet das ungezwungene Treffen der Nachbarn und der Freunde des Schützenwesens beim Königsbiwak ab 18.00 Uhr auf dem Hof Kramer, Römerstraße 18 statt. Am 1. September wird  dann in der Schützenhalle mit folgendem Königsball der neue  Schützenkönig proklamiert. Am Sonntag, 2. September, stellt sich das Schützenkönigspaar des BSV Schwerterheide dem Heidevolk ab 15.00 Uhr in einem großen Umzug vor. Das Schützenfest klingt dann mit dem Großen Zapfenstreich und musikalischer Nachlese in der Schützenhalle aus.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor